Dienstag, 12. November 2013

Salat mit gebratenen Austernpilzen

Ein locker-leichter Snack für den Abend mit Pilzen,
die wie ich finde ein bischen nach Hühnchen schmecken. ;)


Zutaten für 2 Portionen:
2 Tomaten
3/4 Gurke
1/2 Zwiebel
Apfelessig, Olivenöl
Salz, Pfeffer, Origano
250g Austern Pilze

Zubereitung:
Die Tomaten und die Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln in schmale Ringe schneiden.
Ein Dressing aus Apfelessig, Olivenöl und den Gewürzen herstellen und mit dem Salat vermischen.
Zum Schluss die Austernpilz grob zerkleinern, in Olivenöl anbraten und über dem Salat anrichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen