Freitag, 19. September 2014

Vegan Wednesday #108

Und es ist wieder Zeit für einen "Vegan Wednesday"... :)
Diesmal wird bei muc.veg gesammelt und schon geht es los:

Mit einem wunderbaren Ananas-Frühstück, super saftig, süß und lecker. In Panama schmecken sie einfach immer doppelt lecker, ich werde hier wirklich süchtig danach. ;)




Auf dem Weg zu meinem Frühstück habe ich noch kurz angehalten um diesen wundervollen Moment für euch festzuhalten:

 
Nebeltal <3



Mittags wurde dann nur ein wenig herumgeknuspert, Tortillachips und ein leckerer Tomaten-Dip:




Es ging für mich auf eine Farm mitten im Regenwald, dort habe ich unter anderem dieses kleine süße flauschige Schätzchen entdeckt:

Es ist leider etwas unscharf, der Kleine war sehr kamerascheu ;)
 
Sobald ich mehr Zeit habe, werde ich auch noch einmal ausführlich über meine Zeit auf der Farm berichten, sicher auch interessant für alle die auch während eines Praktikums im Regenwald nicht auf veganes Essen verzichten wollen und ein vertretbares Konzept suchen. :)



Abends war dann nicht nur ich sondern auch der Akku meiner Kamera sehr müde und daher gibt es leider nur ein sehr verschwommenes Bild meiner wunderbaren Kürbissuppe:



So das wars auch schon von mir, ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag bzw. Abend je nachdem in welcher Zeitzone ihr euch gerade befindet! :)

Alles Liebe ♡

Kommentare:

  1. wie schön - da bekommt man selbst gleich urlaubsfeeling :-)

    AntwortenLöschen
  2. yeah viechies! ich muss auch immer beweisfotos knipsen, wenn mir ein flauschiges, rüsseliges oder anderes süßes kleines tierchen über den weg rennt:D ich wünschte ich hätte ein foto geschafft als unser nussbaum von sieben (wheee^^) eichhörnchen gleichzeitig geplündert wurde:DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah sieben gleichzeitig :D Na das Foto wäre aber sicherlich beneidenswert gewesen. :D

      Löschen