Freitag, 2. Januar 2015

Die Versuchung 2015: Schoko-Nougat-Brownies + Neujahrsweisheit

Nachdem ich den kleinen Kater (getigert, schleppender Gang & müde Augen), der mir gestern den ganzen Tag hinterher gelaufen ist, endlich losgeworden bin, kann ich nun frisch und munter ins neue Jahr starten. ;)

Für meine Liebsten gibt es zum Jahresbeginn erst einmal gelebte Nächstenliebe mit wundervoll schokoladigen Nougat-Brownies, die im Mund zerschmelzen und die schlechten Erinnerungen an die Kopfschmerzen vergessen lassen.

Nun zu den guten Vorsätzen fürs neue Jahr...
"Mehr Sport und Aufhören mit welcher Sucht auch immer" steht da wohl bei den meisten Menschen ganz oben auf der Liste. Allerdings ist doch die Frage ob es uns wirklich zu einem besseren Menschen macht uns zwanghaft etwas vorzunehmen auf das wir eigentlich gar keine Lust haben oder nicht verzichten wollen...

Ich würde ja behaupten, dass es den absolut gegenteiligen Effekt hat.

Mein Vorsatz für das neue Jahr ist es also mich selbst und andere genau so zu lieben wie sie sind, dann braucht man keine "guten Vorsätze" mehr und alle Probleme lösen sich von selbst... :D

Und bis alle Probleme gelöst sind, gönnt euch ruhig eine extra Portion Schokolade, das Rezept zu den süßen Leckereien findet ihr hier.



Für mehr Liebe 2015! ♡

Kommentare:

  1. Hab ein wunderbares 2015! Die Brownies sehen supergut aus :)

    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Angie! :) Das wünsche ich dir auch. <3

      Löschen
  2. Aaaaah, Du bist so süß! Diese Vorsätze unterschreibe ich ganz dick und fett mit meinem Namen! Auch ich wünsche Dir ein ganz fantastisches 2015 und sehr viel Erfolg bei allem, was Du Dir so vornimmst!
    Ganz liebe Grüße
    Mariola (Madame Tam Tam)
    Dieses OpenID-Ding funktioniert bei mir irgendwie nicht :(((. Heuuuuul ... :))) nee, so schlimm ist es dann doch nicht ;)

    AntwortenLöschen